Chinagadget-Wichteln Bochum 02.03.18

Hervorgehoben

Unsere “Hackerspacetour” geht weiter! Der großartige “Das Labor e.V.” in Bochum hat uns seine Lokalitäten (Anfahrt) für ein kleines Hörertreffen am 02.03.18 zur Verfügung gestellt \o/Labloc.png

Wenn ihr also zufällig in Bochum seid und noch nichts vor habt, dann trinkt ein Bier mit uns. Wir werden so gegen 19:00 dort einfallen.

Wie es nun seit einem Jahr althergebrachte Tradition ist, werden wir bei diesem Treffen die China-Gadgets des letzten Jahres verwichteln.

Wenn ihr kommen wollt, dann hinterlasst doch bitte ein +1 als Kommentar unter diesem Beitrag.

Wir freuen uns auf euch!

Minkorrekt Folge 114 “Leistungspodcast”

Folge vom 13.02.18

Intro war passend zum Karneval eine Büttenrede.

Wir waren in der letzten Woche zusammen bei der Vorabendveranstaltung vom CAR-Sympsoium und haben dort Freude und Wissenschaft unters Volk gebracht.

Reinhard erzählt von seiner Lesung in der Z-Bar, dem Slam im SO36 und seinem Besuch in Ennos Bunker.  Außerdem war er im Kino und zwar im Film “The greatest Showman

Nicolas erzählt vom Anti-Stress-Seminar an der Uni und wir beide schwärmen vom Start der Falcon Heavy.

Wenn ihr mehr von Computer Aiva komponierte Musik hören wollt dann findet ihr die hier.

Thema 1:The very best of carbon” – Nicolas stellt sein eigenes Paper vor in dem es um Ladungszustände an der Oberfläche von Diamantkristallen geht.

Thema 2:Ein Holzkopf ist Kugelsicher” – Reinhard berichtet uns wie man mit einem einfachen Verfahren Holz in ein High-Tech-Material verwandelt.

Experiment der Woche:Pulfrich 3D Effekt” – 3D fast ohne Brille aber mit Historie! Eine Erklärung des Effekts findet ihr hier. Dank an Michael für die Empfehlung.

Musik:Schnaps im Silbersee – Kohlenstoff” schuld ist Luise

Chinagadget der Woche: Mokuru – Das Spielzeug aus der Kickstarter-Kampagne könnt ihr zum Beispiel hier erwerben.

Thema 3:Laboratory layered latte” – In dieser Studie werden endlich mal die wichtigen Fragen der Wissenschaft behandelt…perfekt geschichteter Latte!

Thema 4:Ihr seid meine letzte Hoffnung” – Wir kommen dem Holo-Deck langsam näher…zwar nur mit kleinen Schritten, aber es geht vorwärts. Wie genau seht ihr in diesem Video.

Eigentlich kann man ja alles für die Wissenschaft nutzen… Stichwort: #reviewforscience

Amazonkauf der Woche: Leuchtemond

Hausmeisterei: Schreibt am besten eine Kontaktmöglichkeit auf eure Briefe 🙂

Rausschmeißer:Wie weit ist es bis zum Horizont?” schuld ist Luise und Knorkator

(bei allen Links auf Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Minkorrekt Folge 113 “Jahresrückblick 2017”

Folge vom 30.01.2018

Willkommen beim methodisch inkorrekten wissenschaftlichen Jahresrückblick 2017.

Wir waren letztens zum kleinen Gespräch bei kleinesP zu Gast und haben dort schon ein wenig über 2017 gesprochen. Den Jahresrückblick vom kleinenP findet ihr hier.

Nicolas empfiehlt das Hörspiel “Die drei Sonnen” produziert vom WDR nach dem gleichnamigen Roman.

Außerdem hat Nicolas einen Feinstaubsensor zusammengebastelt um zu zeigen, dass Gelsenkirchen eigentlich doch ganz schön ist…falls ihr es ihm gleich tun wollt findet ihr alles benötigte hier.

Reinhard war am Wochenende Ringe für seinen Bruder gucken und anschließend im Oishii Sushi futtern. Abgesehen davon hat er sich noch mit dem Finanzamt und anderen Menschen rumgeschlagen und hasst seitdem Bürokratie wieder ein wenig mehr.

Jahresrückblick 2017:

Januar:
18. Januar: Soft robot helps the heart beat
18. Januar: 2. Hottest year on record
23. Januar: First stable semisynthetic organism

Februar:
06. Februar: The first stable helium compound is synthesized, Na2He
10. Februar: No link between immigration and higher rates of crime
22. Februar: Discovery of seven Earth-sized exoplanets, orbiting TRAPPIST-1

März:
01. März: The oldest forms of life on Earth
10. März: World’s oceans are warming 13% faster
30. März: First reflight of an orbital class rocket

April:
13. April: A device that pulls water from dry air, powered only by the Sun
22. April: The March for Science takes place
24. April: Wax moth larvae are reported to be able to biodegrade polyethylene (no its not!)

Mai:
04. Mai: The European x-ray free electron laser (XFEL) produces its first beams of x-rays
20. Mai: Tabby’s Star das Blog von Florian findet ihr hier.

Juni:
01. Juni: Astronomers report the detection of a third gravitational wave
07. Juni: The Homo sapiens may have originated about 300,000 years ago
20. Juni: NASA’s Kepler Space Telescope team publish 219 new exoplanet candidates

Experiment der Woche: Schnipst mal abwechselnd mit der rechten und der linken Hand. Hört ihr einen Unterschied? Wenn ja, dann berichtet!

Musik:Pinky&Brain Stammhirn Song” schuld ist @DeinKoks

Chinagadget der Woche: Bartschablone

Juli:
10. Juli: Juno at Jupiter
26. Juli: Project Breakthrough Starshot
28. Juli: Lets go Titan!

August:
10. August: Transmission of data at 50 gigabits per second
14. August: Use of ‘smiley’ emoticons in workplace emails may reduce the perception of competence

September:
11. September: Wendelstein 7-X fusion reactor auch in 360°
29. September: Big f****ing Rocket

Oktober:
18. Oktober: AlphaGoZero
25. Oktober: Improved Version of CRISPR/CAS

November:
10. November: IBM reports building a quantum computer with 50 qubits. Wenn ihr selber mal mit Qbits spielen wollt, dann könnt ihr das mit dem QISKit.
19. November: First Interstellarer Asteroid
20. November: Life on Earth may from biological particles carried by space dust

Dezember:
05. Dezember: AlphaGo besiegt Schachprogramm nach 4 Stunden
11. Dezember: Genetic error responsible for Huntington’s disease has been corrected
18. Dezember: 3.45 billion year old Australian rocks once contained microorganisms

Der Amazonkauf der Woche ist diesmal: Ein verdammt rätselhaftes Bilderbuch

Hausmeisterei: 

Reinhard hat am 02.02.2018 eine Lesung in der Z-Bar in Berlin.

Rausschmeißer: “Surprise!” …schuld ist diesmal Nicolas.

 

(bei allen Links auf Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Minkorrekt Folge 112 “Turboobstbowle”

Folge vom 18.01.18

Intro war das vom Holgi.

Diese folge ist mal wieder etwas länger geworden…ihr habt ja auch lange nix mehr von uns gehört 😉

Wir waren auf dem Kongress in Leipzig und Nicolas war gleich in drei anderen Podcasts zu Gast: Zuerst im “Sendegarten“, dann in seinem persönlichen Fanboy-Moment mit Stefan Schulz bei den “3 Schweinehunden” und zuletzt noch mit Reinhard DLF “Podcast-Macher treffen Radio-Macher

Reinhard hat die ominöse Frau mit einem Heiratsantrag am Ende unseres Talks enttarnt…trotzdem bleibt sie ominös…

Zwischen den Jahren konnten wir euch auch endlich das versprochene Video zu unserer Folge #100 liefern, viel Spass damit.

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 110 “Protesthäufchen”

Folge vom 12.12.17

Intro war das Krippenspiel der Wissenschaft

Falls ihr mit eurem Smartphone ohne zusätzliche Hardware mal Radioaktivität detektieren wollt dann könnt ihr das mit dieser App die Günter uns empfohlen hat.

Außerdem möchten wir euch noch die CRE-Folge 77 ans Herz legen, die euch ein wenig mehr über das diesjährige Kongressmotto TUWAT erzählt.

Ansonsten steht diese Folge weitestgehend unter dem Stern der nahenden heiligen und stillen Nacht 😉

 

Weiterlesen

Hörerinnentreffen Karlsruhe 05.12.17

Unsere “Hackerspacetour” geht weiter! Der großartige Entropia in Karlsruhe hat uns seine Lokalitäten (Anfahrt) für ein kleines Hörertreffen am 05.12 angeboten \o/

Wenn ihr also zufällig in Karlsruhe seid und noch nichts vor habt, dann trinkt einen Glühwein oder Kinderpunsch mit uns. Wir werden so gegen 20:00 dort einfallen.

Wir freuen uns auf euch!

Minkorrekt Folge 109 “Funktionsbademantel”

Folge vom 28.11.17

Intro war das Sondierungsgespräch der Wissenschaft

Unser Beitrag zum 34C3 ist angenommen und wir reden dort über die IG-Nobelpreise.

Nicolas erzählt von seinem Training auf dem Rad und empfiehlt noch einen Film aus dem Pott: “Der lange Abschied von der Kohle“….Ruhrpott fürs Herz!

Reinhard informiert, dass sci-hub.bz immer noch funktioniert….SKANDAL! Außerdem war er beim OmegaTau-Hörertreffen im Finkenkrug und mit der ominösen Frau bei IKEA.

Der WITMO-Podcast ist endlich abonnierbar!!! Demnächst kommen noch zwei Folgen von uns über Radschnellwege und Hochseilbahnen….könnt ihr also schonmal abonnieren 😉

Bevor wir mit den wissenschaftlichen Themen starten erklären wir noch auf anfrage eines kleinen Hörers wie ein Geigerzähler funktioniert. Das Smartphonemodell aus der Sendung findet ihr hier.

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 108 “Erklima was Thema war”

Folge vom 14.11.17

Zwei Wochen sind wieder vorbei und diesmal haben wir viel erlebt. Reinhard hatte Geburtstag und war bei Nicolas zum Steak essen eingeladen…und ja, es gab für ihn zur Feier des Tages sogar ein Duckstein und Geschenke! Ein Jan-Tenner-Shirt und das wundervolle Lego-Set “Women of Nasa”.

Nicolas berichtet von einem Vortrag aus dem physikalischen Kolloquium. Es ging um den XFEL am Desy und die Frage wie es mit den Beschleunigern in Zukunft weitergehen könnte. Eine Möglichkeit wären Kielfeldbeschleuniger.

Auch Dr. Das hat es mal wieder in unsere Sendung geschafft diesmal allerdings eher indirekt. Retractionwatch ist auf ihn aufmerksam geworden.

Reinhard hatte in den letzten Wochen noch ein paar Lesungen unter anderem in der c-base in Berlin. Und da er schonmal in Berlin war hat er gleich noch mit seinem Verlag über ein Hörbuch gesprochen…es besteht noch Hoffnung.

Zuletzt machen wir noch Werbung für den guten Tim. Am 16.11 um 20:00 git es eine besondere Folge der Raumzeit im Großplanetarium in Berlin.

Die von uns angesprochene Seite zu den 3D Modellen der Nasa findet ihr hier.

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 107 “Weyl die Zukunft”

Folge vom 30.10.17

Intro war “Die erste Hexenszene aus MacBeth”

Nicolas war zu Gast im S04-Podcsat “Blauer Salon” und hat im “Nachgefragt” Podcast erzählt wie Wissenschaft funktioniert.

Reinhard hatte am 29.10 eine Lesung in Köln…und erzählt wie die Lesung wohl gewesen sein wird, da wir Urlaubsbedingt schon am 26.10 aufnehmen mussten.

Weiterlesen