Mi179 – “Regionalverband Querdenken”

Nicolas erzählt von der anderen Seite der Projektantragsbegutachtung und Reinhard regt sich über den Onlineshop von Ikea auf, außerdem geht es noch kurz um Exitgames und Strava.

Es gibt aus unserer Hörerschaft einen Nachtrag zu der Studie mit den Tieren und dem Erdbeben aus einer der letzten Folgen. Bei genauerer Betrachtung hat sich gezeigt, dass hier wohl doch ein Fehler passiert ist.

Thema 1:Das kleinste Fließband der Welt” – Nicolas zeigt uns in dieser Studie einen konstruierten Transportmechanismus auf sehr kleiner Skala. Wir kommen der Fabrik auf dem Chip ein Stück näher.

Thema 2:Kalt wie ein Wüstenschiff” – Reinhard erklärt uns warum die Haut von Kamelen wichtig für den Transport temperaturempfindlicher Güter sein könnte.

Experiment der Woche: „Der Siphon-Effekt“ – Halten einen biegbaren Strohhalm an einem Ende zu und taucht das andere Ende ins Wasser. Wenn das Glas bis zum Rand voll ist und der Strohhalm auch bis zum Knick drin steckt, dann läuft das Wasser aus dem Glas sobald ihr den Finger wegnehmt.

Musik:HOTSPOTS Merkels Pressekonferenz Remix” schuld ist Daniel

Thema 3:Planetare Fussbodenheizung” – Es muss echt viel zusammenkommen, damit Leben möglich ist. Ein kritischer Wert ist wohl unter anderem das Uran im inneren eines Planeten.

Thema 4:Entspann dich, WIR haben Stress” – Es braucht erstaunlich wenig Gruppengefühl um sich mit Stress anzustecken.

Schwurbel der Woche: www.jaii.de Die Singlebörse für Menschen mit kreativem Weltbild.

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 30.11.20 um 20:00 auf Twitch.

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Die ersten verschobenen Termine sind jetzt online

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Rausschmeißer:Confounds the Science Version 2 – Sequel” schuld ist Reinhard

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Die Demo der Freiheit!

Mi178 – “Brennbar oder Royal”

Wir sprechen mal wieder über die aktuelle Covislage und unsere persönlichen Erfahrungen damit im Bereich der Lehre.

Reinhard erzählt von seinem Geburtstag und dem Besuch in der deutschen Greifenwarte….die ihr unbedingt mal besuchen solltet.

Es gibt einen Nachtrag zum Thema “Leben auf der Venus” …wahrscheinlich gab es da im Paper doch ein paar Fehler.

Thema 1:Doktorand Dennis detektiert durch Diamant Defekte” – Nicolas bzw. der Doktorand Dennis stellt eigene Forschung vor und Reinhard freut sich, dass seine Anlage noch zu sinnvollen Sachen beiträgt. Dennis untersucht mittels Diamanten Defekte in Aluminiumoxid. Genua wie Reinhard ist Dennis der erste aus einer Nichtakademiker Familie der trotzdem an der Uni gelandet ist. Eine Initiative die sich zum Ziel gesetzt hat Arbeiterkinder an die Universitäten zu bringen ist Arbeiterkind.de

Thema 2:Richtig heißer Scheiß” – Reinhard berichtet vom ersten Supraleiter bei Raumtemperatur…ok immer noch bei verdammt hohem Druck, aber bei Raumtemperatur!!!

Experiment der Woche: „Badewannenlaser“ – Wir schauen uns an was passiert wenn man mit einem Laser senkrecht in einer Badewanne leuchtet und erklären warum da ein dunkler Kreis um den hellen Punkt in der Mitte entsteht.

Musik:Micropachycephalosaurus” schuld ist achtuhrkatze.

Thema 3:Das grüne Netz?” – Wir schauen uns eine Studie an die sich mit der CO2 Bilanz von 5G Netzen bzw. deren Aufbau beschäftigt.

Thema 4:Schubladendenken” – Wieviele Dimensionen bzw. Kategorien brauchen wir um Dinge um uns herum zu beschreiben? …es sind viel Weniger als man erwartet.

Schwurbel der Woche: Anti-Archonten-Musik …denen muss doch geholfen werden.

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 16.11.20 um 20:00 auf Twitch.

Nicolas war zu Gast bei “Meine Challenge” einem Podcast des MDR

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Die ersten verschobenen Termine sind jetzt online

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Rausschmeißer:It’s Science Time | Mister C (Song #16)” schuld ist Nicolas

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Der uneinsichtige Präsident

Mi177 – “Nobelpreis Sonderfolge 2020”

Wir sind ja auch immer überrascht, dass schon wieder ein Jahr rum ist und jetzt ist es wieder soweit, wir reden über die diesjährigen Nobelpreise.

Falls Ihr die IG-Nobelpreise vermisst, die haben wir dieses Jahr in einem Livestream behandelt.

Allgemeines zu den Nobelpreisen, also zur Verleihung, der Geschichte und den Bräuchen könnt ihr uns in unserer aller ersten Nobelpreisfolge anhören.

Wie in den letzten Jahren auch gibt es mal wieder wundervolle Poster zu den aktuellen Nobelpreisen die ihr euch kostenlos bestellen könnt. Hier findet ihr eine deutsche Übersetzung der Poster.

Falls ihr die Nobelpreise im Unterricht behandeln wollt findet ihr hier das passende Material dafür.

Nobelpreis für Physik: “for the discovery that black hole formation is a robust prediction of the general theory of relativity”

Nobelpreis für Chemie: “for the development of a method for genome editing.”

Nobelpreis für Medizin oder Physiologie: “for the discovery of Hepatitis C virus.”

Experiment der Woche: DIY Wackelstein

Musik:Black Hole Rap” schuld ist Nicolas.

Nobelpreis für Literatur: “for her unmistakable poetic voice that with austere beauty makes individual existence universal”

Nobelpreis für den Frieden: “for its efforts to combat hunger, for its contribution to bettering conditions for peace in conflict-affected areas and for acting as a driving force in efforts to prevent the use of hunger as a weapon of war and conflict.”

Preis im Gedenken an Nobel für Wirtschaftswissenschaften: “for improvements to auction theory and inventions of new auction formats.”

Schwurbel der Woche: 5d-Flash-Scan

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 02.11.20 um 20:00 auf Twitch.

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu Beginn des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Die ersten verschobenen Termine sind jetzt online

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Rausschmeißer:CRISPR-Cas9 (“Mr. Sandman” Parody) | A Capella Science” schuld ist Nicolas und andere.

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Die Empfehlung

Mi176 – “Bestandskinder”

Manchmal ist es ja wirklich beeindruckend welche Nebeneffekte manche Gesetze haben können, oder hättet Ihr gedacht, dass eine Vorschrift zu Kindersitzen die Geburtenrate einbrechen lassen kann? Warum das so ist könnt ihr hier nachlesen.

Nicolas berichtet vom Forum Wissenschaftskommunikation 2020 und dem Hype um das Format Podcast.

Reinhard spricht den Semesterbeginn an.

Thema 1:Emryonalzellennavi” – Woher wissen Zellen eigentlich wo sie hingehören? Dieses Paper lässt uns als Physiker zumindest Ahnen wie das ganze funktioniert…es ist eine klebrige Angelegenheit.

Thema 2:Mehr Spannung mehr Strom” – Eigentlich leitet sauberer Diamant keinen Strom. Setzt man ihn aber unter mechanische Spannung ändert sich das teilweise.

Experiment der Woche: „Wasserfaser“ – Wir zeigen euch wie eine Glasfaser Licht leitet durch ein Experiment mit einer Flasche Wasser und einem Laserpointer. Hier findet ihr das Video dazu.

Und wenn ihr schon eins von den tollen Videos guckt die Nicolas gemacht hat, dann stimmt doch direkt noch beim Fast Forward Science Wettbewerb für uns ab.

Musik:Coronavirus Rhapsody – Second Wave” schuld ist Frank.

Thema 3:Wirkt über den psychologischen Placeboeffekt hinaus” – Nicolas stellt uns eine Studie vor, die den Placeboeffekt ein wenig genauer unter die Lupe nimmt.

Thema 4:Schlechte Zeiten für Opa” – Wir Enden in dieser Folge mit was ganz leichtem…rewlativistische Zeitreisen und der Auflösung des Großvaterparadoxon.

Schwurbel der Woche: Fake Facts! Diesmal haben wir keinen wirklichen Schwurbel sondern unterhalten uns mit der großartigen  Katharina Nocun (Twitter: @kattascha) über Verschwörungsmythen.

Das Buch von Katharina und Pia zu dem Thema heißt “Fake Facts: Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen” und ihr solltet da unbedingt mal nen Blick reinwerfen.

Wahrscheinlich haben wir ihn schon längst empfohlen, aber hört unbedingt auch in Katharinas Podcast “Denkangebot” rein!

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 19.10.20 um 20:00 auf Twitch. Diesmal wieder mit regulärem Schwurbel und der Wissenschaft.

Das zuletzt empfohlen Video ist: Making science nicer, stupid | Emily Calandrelli | TEDxWVU

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu Beginn des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Die ersten verschobenen Termine sind jetzt online

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Rausschmeißer:Magie ist Physik durch wollen” schuld ist Nicolas und andere.

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Der Wendler

Mi175 – “Blob wie ich”

Das wichtigste zuerst: Wir sind mit dem Video AUSSALZEN nominiert für den Fast Forward Science Award! Helft uns beim online voting.

Falls ihr die IG-Nobelpreisfolge vermisst, die gab es dieses Jahr als Livestream, mit Video und bunt! Falls ihr den verpasst habt könnt ihr ihn hier nochmal schauen.

Falls ihr euch nach Nicolas Ausführungen weiterhin für den Informationsgehalt von Sperma interessiert, dann hier entlang.

Kennt ihr die große Angst, dass uns der Himmel auf den Kopf fällt? Davor hatten schon die Gallier Angst. Jetzt tut endlich mal jemand was dagegen! Wie wahrscheinlich das Ereignis überhaupt ist könnt ihr bei Florian nachlesen. Und was wir überhaupt tun könnten natürlich auch. Spoiler: Bei Florian läuft das ganze unter “Schlechte Schlagzeilen” 😉

Wenn ihr neben Podcast und Livestreams eine weitere Dosis Minkorrekt haben wollt, dann schaut in der Telegramgruppe oder auf dem Discord vorbei. Wir produzieren dort zwar keinen Inhalt, aber ihr könnt mit gleichgesinnten Diskutieren.

Thema 1:Marsmensch ist umgezogen” – Leben auf dem Mars war gestern! Der neue heiße Scheiß ist natürlich Leben auf der Venus!

Thema 2:Brot aus Bier” – Das Haber-Bosch-Verfahren hat unsere Landwirtschaft revolutioniert und unsere heutige Gesellschaft erst ermöglicht. Auch hundert Jahre später beschäftigen Forscher sich mit alternativen zu dieser Synthese.

Experiment der Woche: „Essig-Ei“ – Ei Experimente haben hier ja eine gewisse Tradition…zeit mal ein Ei aufzulösen! Naja, zumindest seine Schale.

Musik:Wann wird die Pandemie vorübergeh’n?  – Studierendenchor des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf” schuld ist Dagmar.

Thema 3:Kosmischer Goldrausch” – Wir haben fünfmal mehr Gold, als wir nach unseren aktuellen Theorien eigentlich haben sollten. Manchmal hat die Wissenschaft sogar was mit Uli Hoeneß gemeinsam.

Thema 4:Vireneintopf” – Eher durch Zufall hat man hier ein Tier gefunden, dass sich von Viren ernährt…nimm das Covid-Sars-2!

Schwurbel der Woche: Wir haben mit Nora Pösl über ihre Masterarbeit zum Thema “Von Homöopathie und Handauflegen zur Hassideologie? Zum Verhältnis von alternativen Heilmethoden zu Verschwörungstheorie” gesprochen.

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 05.10.20 um 20:00 auf Twitch. Diesmal schauen wir uns die Verleihung der IG-Nobelpreise an.

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu Beginn des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Die ersten verschobenen Termine sind jetzt online

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Rausschmeißer:Globuli-Risotto & Bachblüten-Salat – Comedy-Satire-Song über Homöopathie u.Ä. – Bernd Gast” schuld ist Johannes (7. Klasse).

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Die Simpsons Staffel 4 Folge 12

Mi174 – “Wie viel Calmund hat das?”

Die liebe Mai hat uns empfohlen \o/ an dieser Stelle Glückwunsch zu 1 Mio. Abonnenten!

Auf Telegramm gibt es nur Verschwörungen? Stimmt, und seit dem letzten Livestream haben wir wohl auch eine Gruppe dort.

Nicolas war zu gast bei den Ferngesprächen zum Thema “Science Fiction? Science Facts?”. Die Videos dazu findet ihr hier und hier.

Reinhard war letztes Wochenende an der Saarschleife und bei einem Bürgerworkshop in Edigheim.

Thema 1:Diskette, CD-ROM, DNA” – Die Zukunft der Datenspeicherung liegt in der DNA! -zumindest wenn es um die pure Masse an Informationen geht.

Thema 2:Florian….du Sau!” – Manchmal ist es erstaunlich wo wir Menschen überall CO2 produzieren. Die Astronomisch Community hat sich das mal selbstkritisch angesehen. Dabei gab es sogar eine ganze Reihe von Papern.

Experiment der Woche: „Stahlwolle“ – Wir haben gelernt, dass man selbst für einfache versuche immer noch ordentliches Equipment braucht 😉

Musik:Theorien of everything” schuld ist Nicolas. Den erwähnten Vortrag findet ihr hier.

Thema 3:Mit Grönland fängt das kippen an” – Was sind eigentlich Kipppunkte und was bedeuten diese? Zu diesem Thema haben wir uns Marie-Elena Vorrath eingeladen. Marie war schon im Ewigen Eis unterwegs und erzählt uns ein wenig von ihrer Forschung. Folgt Marie gern auch auf Twitter.

Schwurbel der Woche: Die Kliniken Heidenheim

Die Kliniken Heidenheim haben eine tatsächlich eine Abteilung für Homöotherapie…darüber mussten wir uns dringend mal mit Experten unterhalten. Wir hatten die große Freude hier mal ein wenig mit Natalie Grams und Christian Nobman zu plaudern. Hört unbedingt mal in Ihren Podcast “Grams Sprechstunde” rein.

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 21.09.20 um 20:00 auf Twitch. Diesmal schauen wir uns die Verleihung der IG-Nobelpreise an.

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu Beginn des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Die ersten verschobenen Termine sind jetzt online

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Rausschmeißer:ANTISCHWURBLER – Jack Pott feat.The Aluhut-Verschwörungschor” schuld ist Nicolas.

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Knock Knock

Mi173 – “Frustrationstoleranz”

Die erste Minkorrektfolge aus dem Sendeturm und wir haben ein paar kleine technische Probleme von denen ihr hoffentlich nicht allzu viel mitbekommt! Das Minperium wächst!

Dank Nis findet ihr die Musikliste nun auch unter www.melodisch-inkorrekt.de.

Nicolas war zu Gast bei den Wildmics zum Thema Wissenschaftskommunikation.

Es gibt eine neue Studie bzw. ein Pilotprojekt zum bedingungslosen Grundeinkommen.

Benjamin hatte noch eine kleine Anmerkung zum Experiment der letzen Woche in Bezug auf Kühltruhen.

Thema 1:Einmal Pommes mit Schleifmittel” – Wir hatten seit langer Zeit mal wieder einen Gast. Max hat uns erklärt warum sich Ketchup gut als Schleifmittel für Linsen eignet. Vielleicht reicht es sogar für den IG-Nobelpreis dieses Jahr….wir drücken die Daumen!

Thema 2:Augen rechts! Augen links!” – Die Wissenschaft ist der Erklärung dieser optischen Täuschung ein kleines Stückchen näher gekommen.

Experiment der Woche:Tropfsteine zum Selbermachen“ – Ein Langzeitexperiment in dem wir Tropfsteine wachsen lassen…ob Nicolas dabei an den kleinen Kater gedacht hat?…so ein Stück Wolle ist schon verlockend.

Musik:Imposter – The Doubleclicks – a song for the Mars Curiosity Rover (full band version)” schuld ist Krisse

Thema 3:Ich hör nix. Regen!” – Unser löchriges Mobilfunknetz ist zwar nicht so gut wenn es ums Internet geht, aber dafür kann man damit mittlerweile Regen messen.

Thema 4:Pandemie als Chance“ – Im Bereich des mobilen Arbeiten war die Pandemie sowas wie ein unfreiwilliger Testballon. Welche Auswirkungen Homeoffice auf das Klima haben könnte wurde in dieser Studie mal etwas genauer abgeschätzt.

Schwurbel der Woche: Orgon-Akkumulator App

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 07.09.20 um 20:00 auf Twitch.

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu Beginn des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Diesmal haben wir einen Audiokommentar von unserem Lieblingshobbyimker Rene zum Thema Bienen und von Toby zum Thema Guano.

Rausschmeißer:Gre’thor MuS MeQ – Queen of the Night Aria (in Klingon)” schuld ist Nicolas.

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Die Demo

Mi172 – “Bartträger aus Faulheit”

Wir leben gerade beide uf einer Baustelle und müssen daher ein wenig improvisieren…das wird in den nächsten Wochen wahrscheinlich noch schlimmer, ist aber eine gute Gelegenheit auch noch ein wenig an der Technik zu schrauben. Warum sollte man sich auch mit nur einer Schwierigkeit zufriedengeben 😉 ?!?

Nicolas war in den letzten Wochen wieder zu Gast bei Radiomono und hat in diesem Rahmen wieder die MS-Wissenschaft besucht.

Nebenbei berichtet Nicolas auch noch von einer Fachzeitschrift die endlich mal eine wirklich “Harte Wissenschaft” behandelt. Die Metal Music Studies!

Wenn du Sie nicht besiegen kannst, dann verbünde dich mit Ihnen…oder eigentlich könnte man sagen die Wissenschaft hat hier irgendwie kapituliert. Da es bei der Verarbeitung mit Excel Fehler produziert werden ein paar Gene jetzt umbenannt.

Ih sucht Unterhaltung mit einem Augenzwinkern und würdet gerne die BRD-GmbH retten? Dann schaut euch doch mal das Spiel Reptrails an. Eine kleine Vorstellung bekommt ihr auch im Wild-Mics Special 16.

Thema 1:Gillette hatte nie ein Chance” – Warum werden Rasierklingen eigentlich mit der Zeit stumpf? Diese Frage kann die Wissenschaft jetzt endlich beantworten. Hier findet ihr die Videos.

Thema 2:Ein Leben in drei Akten” – Ja es sind eigentlich vier Akte, aber das Leben ist zu kurz für solche Spitzfindigkeiten.

Experiment der Woche: „Vakuumkühlschrank“ – Wir klären und Messen warum es beim zweiten mal immer etwas schwieriger ist den Kühlschrank zu öffnen.

Musik:Corona Frozen” schuld ist Nicolas

Thema 3:Tierische Quarantäne” – Auch Tiere nutzen Social Distancing wenn in der Gruppe jemand krank geworden ist.

Thema 4:Das goldene Stück Scheiße“ – Vögel produzieren manchmal wahres Gold, das nicht jeder direkt zu schätzen weiß. Um das zu ändern haben ein paar Wissenschaftler mal überschlagen was die Vögel mit Ihrem Hintern ökonomisch leisten. Den Artikel mit der Geschichte der Insel Nauru findet ihr hier.

Schwurbel der Woche: Kackhörnchen. Wir bedanken uns bei Annika Brockschmidt für Ihre wundervolle Arbeit und empfehlen dazu noch das Wild-Mics Special Nummer 17.

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 24.08.20 um 20:00 auf YouTube und Twitch.

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu Beginn des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Rausschmeißer: “Metall-Algebra ohne Namen” schuld ist Niklas.

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Der Umzug

Mi171 – “Lehre ist undankbar”

Schon wieder sind zwei Wochen rum und wir haben ein kleines Paket voller Wissenschaft für euch geschnürt. Nicolas berichtet von den letzte Tests beim Arzt und, dass er im großen und ganzen mit einem blauen Auge davon gekommen ist.

Reinhard leidet gerade ein wenig unter der Prüfungsphase und wir kommen zu dem Schluss, dass Lehre häufig eher ein undankbarer Job ist.

Thema 1:Und sie dreht sich doch 2020” – Die Erde dreht sich nicht so gleichmäßig wie wir glauben und das macht tatsächlich Probleme bei der Positionsbestimmung mittels GPS. Forscher haben jetzt eine neue Möglichkeit gefunden die Rotationsgeschwindigkeit in Echtzeit zu bestimmen. Dieses Video fasst das Thema nochmal kurz zusammen.

Thema 2:Stupser aus der Quantenebene” – Selbst im absoluten Vakuum ist nicht Nichts! Es gibt immer ein Quantenrauschen von Teilchen die entstehen und wieder verschwinden. Dieses Rauchen konnten Forscher nun an großen Objekten messen.

Experiment der Woche: „Dancing Jelly“ – Handdesinfektionsgel tanzt wenn man es vorsichtig in eine Schale mit Wasser gibt. Wir überlegen warum.

Musik:ZSK – Ich habe Besseres zu tun (Official Video) Drosten” schuld ist irgendwie die Bildzeitung.

Thema 3:Lampenwanze” – Mit relativ billigem Equipment haben Forscher gezeigt, dass man aus den Helligkeitsschwankungen einer Lampe Ton rekonstruieren kann.

Thema 4:Was kostet die Welt?“ – Autos sind bei ihren laufenden kosten viel teurer als viele von uns glauben.

Schwurbel der Woche: Worst Paper ever! Generell empfiehlt sich bei fragwürdigen Studie immer ein Blick auf Retractionwatch.com

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 10.08.20 um 21:00 auf YouTube und Twitch.

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu Beginn des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Rausschmeißer:Nicholas Braun – Antibodies (Do You Have The) [Music Video]” schuld ist Christian.

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Trump IQ-Test

Mi170 – “Sehnsuchtsort”

Da sind wir wieder! Nicolas geht es etwas besser und wir haben eine neue Folge für euch produziert….wir haben sogar eine kleine Überraschung!

UNSER MERCHSHOP IST WIEDER ONLINE! (www.modisch-inkorrekt.de)

Wenn ihr aktuell Abends nichts zu tun habt könntet ihr mal rausgehen und nach dem Kometen Neowise Ausschau halten.

Reinhards Science-Slam wurde wissenschaftlich untersucht.

Annika Brockschmidt hat einen sehr guten Thread zum Thema Demeter verfasst.

Thema 1:Ultra der DNA” – Wusstet ihr, dass die Menschliche DNA noch nicht voll sequenziert ist sondern Lücken ohne Ende hat? Wir auch nicht. Dank einer neuen Technik könnte sich das aber bald ändern. Die Geräte über die wir gesprochen haben findet ihr auf den Seiten von Nanoporetech.

Thema 2:Määähhhhrkt ihr schon was?” – Wenn es um Erdbeben geht, dann sind viele Tiere deutlich feinfühliger als wir Menschen. Wie feinfühlig genau haben jetzt ein paar Forscher mal genauer untersucht.

Experiment der Woche:Die wandernde Socke“ – Es war wirklich schwer mit Worten zu erklären, einfacher ist es mit dem passenden Video von Numberphile.

Musik:NEWTON’S LAWS OF MOTION SONG (Parody of DNCE – Cake By The Ocean)” schuld ist Reini

Thema 3: “Munition für Klimaschwurbler!” – Maßnahmen gegen den Klimawandel sind zu teuer….das ist Quatsch wie ihr hier nachlesen könnt. Außerdem sieht man ja, das es nix bringt….auch Quatsch es braucht nur sehr lange.

Thema 4:Flying Hell“ – Um die fliegenden Spinnen müsst ihr euch keine Sorgen machen….ihr solltet euch eher Gedanken um die fliegenden Schlangen machen. Wie das aussieht könnt ihr in diesem Video sehen.

Schwurbel der Woche: O4 Wasser

Hausmeisterei: Der nächste Minkorrekt-Lifestream ist am Montag den 27.07.20 um 21:00 auf YouTube und Twitch.

Tourtermine:

Auch unsere Veranstaltungen sind leider von der aktuellen Pandemie nicht verschont geblieben und aktuell sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Shows stattfinden können. Wir hoffen, dass es zu Beginn des nächsten Jahres besser wird.

Tickets für die Veranstaltungen im nächsten Jahr findet ihr ebenfalls im Ticketshop:

Wissenschaft live!

Wie die Abwicklung bei eventuell verschobenen Terminen genau abläuft, können wir euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, da dies in der Hand der örtlichen Veranstalter liegt.

Rausschmeißer:Gogol Song – Numberphile” schuld ist Reini

Vielen Dank für eure Unterstützung! Support your Podcast! 🙂

(bei allen Links zu Amazon handelt es sich um Affiliate-Links)

Intro war: Der neue Shop 🙂