Minkorrekt Folge 14 „Gotisches Bouquet“

 

Für unsere Verhältnisse ziemlich direkt, ohne Rumgerede, stürzen wir uns auf die wissenschaftlichen Themen der Woche.

Thema 1 „Ameisen, Spinnen oder Wunschvorstellung?“ – Nicolas ist über dieses Bild auf Twitter gestoßen und hat recherchiert was man hier sehen könnte. Wir mahnen vor zu schnellen Deutungen und lernen warum Pareidolie uns Gesichter auf dem Mars und Jesus auf Toast sehen lässt.

Thema 2 „Miele and the painful building blocks of evolution“ – Reinhard hat ein Paper gefunden mit dem wir Evolution spielen können. Mit Lego und der Waschmaschine.

Wem Mathematik Spaß macht sollte auch ganz dringend in den neuen Podcast „Modellansatz“ reinhören. Schönen Gruß nach Karlsruhe!

Im Experiment der Woche erklären wir, wie es zu den schönen Kirchenfenstern im Weinglas kommt. Es hat mit Oberflächenspannung (VIDEO) und mit unterschiedlichen Verdampfungsraten von Wasser und Alkohol zu tun. In diesem Video wird es auch noch mal sehr schön erklärt und mit tollen Bildern untermahlt.

„The Universe is weird“ ist das Pausenlied von Hank Green. Wer könnte da widersprechen? Auch zu finden auf iTunes.

Thema 3 „Stefan Boltzmann im Heavy-Metal Konzert” – Wir besprechen ein tolles Paper in dem Physiker die Mosh-Pits und Circle-Pits auf Heavy-Metal Konzerten berechnen. Der normale Konzertbesucher verhält sich offensichtlich wie ein stumpfes Gasteilchen. Eigene Beobachtungen aus der Jugend könen dies bestätigen. Wenn ihr selbst mal ein bisschen simulieren wollt, findet ihr das Programm hier.

Thema 4 „Popcorn-Kapitalismus“ – Reinhard erklärt uns warum Popcorn im Kino aus konsumtheoretischer Sicht fatal ist. Die Videos zum selbertesten findet ihr unter 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Zum Abschluss amüsieren wir uns noch über ein paar lustige Journal-Namen, prangern dabei das Verlagswesen an und plädieren für Open Access und verabschieden uns dann mit vollem Mund.

Rausschmeißervideo ist „Heavy Metal Science Fair“. Get published!

10 Gedanken zu „Minkorrekt Folge 14 „Gotisches Bouquet“

  1. Hallo ihr beiden,

    habe euren Podcast gestern erst entdeckt und er hat schon einen Platz ganz oben auf meiner Podcastliste. Schönes Konzept, interessante Themen, sympathische Sprecher und gute Audioqualität.

    Ich freue mich schon darauf eure bisherigen Folgen nachzuhören. Weiter so!

  2. Euer Podcast ist richtig Klasse!

    [Achtung: Klugscheißermodus]

    Ihr seid richtig verwirrt bezüglich Stefan und/oder Boltzmann:

    Das Strahlungsgesetz von Stefan und Boltzmann hat leider nicht so viel mit der Boltzmann-Gleichung, die das Kollektiv-Verhalten beschreibt, zu tun. Folglich müsste das dritte Thema „Ludwig Boltzmann im Heavy-Metal-Konzert“ heißen :-/

    Und die Boltzmann-Konstante aus der Thermodynamik (genauer: aus der statistischen Physik) ist auch zu unterscheiden von der Stefan-Boltzmann-Konstante aus dem gleichnamigen Strahlungs-Gesetz. Verwirrung!

    [/Klugscheißer-Modus]

    • Vielen Dank für die Richtigstellungen!

      Man merkt dann doch, dass unser Studium schon etwas weiter zurück liegt und die Erinnerungen daran nebulöser und inkorrekter werden. Gut, dass Du das noch mal aufgefrischt hast!

      Minkorrekten Gruß! (NW)

  3. Hallo ihr 2,

    habe euren Podcast dank der Empfehlung von @AlexHoaxmaster entdeckt. Nun suchte ich eure Folgen von Anfang an. Gestern ist nun zum Circlepitt eine ganz einfache Idee gekommen. Laufen die Leute gegen den Uhrzeigersinn, weil der Sänger auf der Bühne einen Kreis im Uhrzeigersinn beschreibt?

    LG

    Dennis

  4. Hallo,
    ich habe euren Podcast erst vor kurzem entdeckt und bin gerade dabei, die ganzen alten Folgen chronologisch nachzuhören und bin jetzt bei dieser Folge. 🙂
    Ich wollte nur sagen: Ihr macht das großartig und ich hoffe es geht genau so gut weiter. Habe euch natürlich auch geflattrt!

    Noch ein paar Monate, dann sollte ich bei der aktuellen Folge angelangt sein. 🙂
    Auch wenn es bis dahin nicht mehr die aktuellste Folge sein wird. Dann werde ich nochmals ein paar Wochen brauchen, bis ich bei der bis dahin aktuellen Folge sein werde, die dann allerdings auch nicht mehr aktuell sein wird, usw.. Werde ich jemals bei der neuesten Folge ankommen? 😉

  5. Hallo ihr beiden,

    wie mein Vorkommentator höre auch ich gerade euren Podcast nach, nachdem wir uns auf dem CCC Camp auf der schönen Wiese begegnet sind, auf der wir (Hackerkino) euch gerne da gelassen hätten.
    Ich wollte euch noch, nachdem ihr beide bei den lustigen Journal-Namen über den Titel “International Journal of Žižek Studies” geholpert sein, dessen Namensgeber Slavoj Žižek, ein slowenischer Philosoph, ans Herz legen. Er stellt sehr interessante, unterhaltsame und auch provokante Theorien auf und seine Vorträge kann ich euch wirklich wärmstens empfehlen!
    https://www.youtube.com/watch?v=zBbwruvfFR4

    Liebe Grüße & auf bald
    Maria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.