Minkorrekt Folge 49 „spontane Bierbatterie“

 

Nach einem epischen Intro folgen wir unseren eigenen Regeln: Wir müssen über Forschung reden!

Wir berichten von einer kleinen Selbstversorgerkamera deren Aufnahmen zwar pixelig sind, die uns aber konzeptionell trotzdem begeistert.

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 48 „angeborene Dilletation“

 

Nach einer etwas längeren Ostereiersuche sind wir zurück. Wir haben die Pause gut genutzt zum Klettern (Nicolas) und zum krank sein (Reinhard). Zeit um endlich wieder über Wissenschaft zu reden. Außerdem braucht Reinhard eine Auszeit von seinen Katzen.

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 47 „Dr. O-Punkt“

 

Auch in dieser Woche liefern wir wieder die neusten Wissenschaftsnachrichten aus. „Another job well done!“

Hier das Mikroskopie-Blog von André Lampe über das wir gesprochen haben. Schaut Euch das mal an!

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 46 „Donauwellen-Dualismus“

 

Wir beginnen in dieser Woche natürlich mit einem fast obligatorischen Tribut an Mr. Spock. Leonard Nimoy und die Enterprise waren für viele von uns der erste echte Kontakt mit Science-Fiction. Live long and prosper – Wo immer Du jetzt auch bist!

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 45 „Funniest corn to cook“

 

Frisch gewaschen präsentieren wir Euch die neusten Geschichten aus der Welt der Wissenschaft. Nicolas ist auf dem Weg zu einer Diamantkonferenz in Hasselt und hat dafür in der letzten Woche ein Poster erstellt. Reinhard spektroskopiert derweil Diamanten.

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 44 „moralisch verkümmert“

 

Diese Sendung hat Eier! Zumindest dreht es sich in einigen Themen genau darum. Zunächst berichtet und Reinhard von seinen Klempnertätigkeiten im Labor und vom Besuch einer Jobmesse in Dortmund.

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 43 „I sense coldness“

 

Im Auftrag ihrer Majestät kümmern wir uns auch in dieser Woche um die Neuigkeiten aus der Wissenschaft.

Wir blicken zunächst zurück auf unsere vergangene Arbeitswoche. Nicolas hat einen Vortrag über unsere Aktivitäten im Bereich Graphen gehalten. Reinhard hat einen Kompressor repariert! In dem Zusammenhang den Hinweis auf #overlyhonestmethods.

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 42 „B steht für BEST“

 

Nachdem Nicolas sich seinen Wunsch des Per Mertesacker Intros erfüllt hat, sprechen wir zunächst über das Antragswesen an deutschen Hochschulen und beantworten damit die Frage: „Wo bekommen die zwei eigentlich ihr Geld her?“. Die Antwort ist: Drittmittel.

Reinhard erklärt uns was er in der letzten Zeit im Labor gemacht hat und wie gefährlich er dort lebt.

Danach müssen wir noch etwas weiter über die Situation an der Uni sprechen. Wir besprechen einen FAZ-Artikel den wir in der letzten Woche gelesen haben. Gibt es an der Uni zu viel Bürokratie? Wir finden schon. Forschung braucht Freiheit! Freiheit braucht Vertrauen und keine Überwachung. Vertraut den Forschern und gebt ihnen Sicherheit!

Weiterlesen

Minkorrekt Folge 41 „Die falsche 42“

Zuerst das allerwichtigste! Das Video vom 31C3 findet Ihr HIER im Youtubekanal des Sendezentrums.

Die wunderbaren Shownotes zur Sendung verdanken wir diesmal den Shownot.es, ruhig mal flattrn 🙂

Weiterlesen

Silvesterspecial: Die kleine Verschwörung zum Jahresende

 

Man nehme einen einen skeptischen Podcast aus Hamburg und einen Wissenschaftspodcast aus dem Ruhrgebiet…und man bekommt ein Special, das sich irgendwie verdammt nach Drogen anhört: MethXILLA!!! …..We are the ones who knock….

Weiterlesen